Blattert-Mühle - Startseite
Blattert-Mühle - Startseite

   Webdesign by
     NOWCOM

Mühle

Die Mühle - zum Vergrößern bitte anklicken !

Siloanlagen für das Rohgetreide, die Lagerhalle mit Mühlenladen und das Mühlengebäude säumen unseren Hof.

Das Hochregallager für die Futtermittel. - Auch für Ihre Tiere ist sicherlich etwas dabei.

Der Plansichter (Siebmaschine). Hier wird das Mehl von der Kleie (Kornschale) getrennt.

Im Walzenstuhl verbergen sich Stahlwalzen. Hier wird das Korn in seine Schichten zerkleinert um das Mehl von der Kleie (Kornschale) zu trennen.

Die Walzenstühle sind in 16 Passagen (Abteile) unterteilt, um jede Schicht des Kornes separat zu zerkleinern.

Unsere Mühle steckt voller Überraschungen. Gerne dürfen Sie bei einem Besuch bei uns auch mal ein Blick hinter die Kulissen werfen.

Bilder Zum Vergrößern anklicken...

 

Wir von der Blattert Mühle...

haben uns der frischen, vielfältigen und naturnahen Lebensmittelherstellung verschrieben.

Den größten Teil unserer Rohstoffe beziehen wir direkt von Landwirten unserer Region.
Wir verwenden keinerlei Konservierungsstoffe. Für unsere Kunden bedeutet dies vor allem eine gesunde und überaus wohlschmeckende Ernährung.
Neben den vielfältigen Naturkostartikeln aus unserem Haus, legen wir besonderen Wert auf die Herstellung hochwertiger Backzutaten für Bäcker und Haushaltungen.

Die Mühle in Ihrer Nachbarschaft steckt voller Überraschungen.
Seit Jahrhunderten hat das Mühlenhandwerk Tradition. Erleben Sie den Weg vom Korn zum Mehl.
In unserer Mühle legen wir bewusst Wert auf eine mehrstufige und schonende Vermahlung des wertvollen Getreides. Ganzheitliches ökologisches Denken und Naturverbundenheit sind für unsere Mühle selbstverständlich. Das beginnt schon beim Einkauf des Korns und setzt sich fort über die Verarbeitung bis hin zur Verpackung. Eine regional durchschaubare Produktion. Ein Versprechen, das unsere Kunden überzeugt!

Unsere Mühle produziert Mehle und Getreideprodukte höchster Qualität.
Sie sind der Ursprung vieler kulinarischer Köstlichkeiten.

zur Chronik der Blattert-Mühle    Wissenswertes über Dinkel